Aus hunderten von einzelnen Steinen wurden die Bank, die Seitenpfeiler und die ganze Schürze gemauert. Jeder Stein wurde eingepasst und einzeln bearbeitet. Das Mauerwerk ist trocken gebaut. Das heisst, dass von aussen kein Mörtel zu sehen ist. Die Feuerung wurde aus Schamottesteinen gemauert. Der Cheminéebalken ist aus Eiche.

Kalkstein Cheminée

Technik in rustikalen gemütlichen Formen

Ein Rüegg Cheminée-Einsatz, verkleidet mit handerlesenen Natursteinen aus dem Simmental und Saanenland. Passend integriert in eine gemütliche Umgebung aus Altholz.

Natursteinbank und Trockenmauer Natursteinbank und Trockenmauer

Das Originelle

Aus grossen Natursteinen wurde die originelle Verkleidung des individuell gebauten Cheminée gefertigt. Die versenkbare Scheibe ist in offenem Zustand kaum sichtbar. Die Feuerung wurde aus schwarzen Gussplatten gefertigt. Alle Natursteine werden von uns auf Mass zugeschnitten.

Natursteinkamin mit Bank

Der kleinere Bruder

Im gleichen Stil und mit denselben Materialien wurde ein etwas zierlicheres Cheminée gebaut. Ohne Bank mit bodenbündiger Feuerung wirkt das Cheminée filigraner. Diese Anlage wird mit geschlossener Scheibe betrieben.

Natursteinkamin